EXPOLAB GmbH

St.-Florian-Straße 23
D-85774 Unterföhring
T: +49.89.38.88.86.01
M: +49.151.17.48.15.31
F: +49.89.38.88.86.02
thelab@expolab.de

expolab - advanced communication and design

Impressum

Ausstellungsgestaltung Deutsches Theatermuseum 2010.

Regie-Frauen.

In enger Zusammenarbeit mit der Kuratorin Christina Haberlik entwickelt EXPOLAB die Ausstellungsgestaltung sowie das allgemeine Erscheinungsbild für Katalog und Ausstellungsplakat. In vier verschiedenen Räumen, die unter Berücksichtigung der Ausstellungsdramaturgie entwickelt wurden kann sich der Besucher auf unterschiedliche Art und Weise ein Bild von der jeweiligen Generation Regiefrauen machen.


Die Ausstellung “Regie-Frauen – Ein Männerberuf in Frauenhand” beschreibt den langen Weg, den Frauen zurücklegen mussten, bis sie so unbeschwert inszenieren konnten wie heute. Das Ausstellungskonzept von EXPOLAB verdeutlicht dabei auf eindrückliche Art und Weise die allmähliche Öffnung der Männerdomäne “Theaterregie” auch für Frauen.


Von Generation eins bis Generation vier werden die Räume immer offener. Während der erste Raum völlig geschlossen ist und nur einigen wenigen den Zutritt erlaubt, ist das Kabinett, das die zweite Generation ausstellt, zwar noch geschlossen, aber frei zu betreten. Die nächste, schon sehr durchlässige Struktur zeigt eine durchbrochene, also teilweise offene Wandstruktur des Raumes, und bei Generation vier hat sich das Wandgebilde vollkommen aufgelöst.